Letzte Änderung am Sonntag, 17. Januar 2021 - 10:46 Uhr

ICH WÜNSCHE ALLEN EIN FROHES NEUES JAHR 2021

Was habt ihr euch für dieses neue Jahr vorgenommen? 

Vorsätze sind ja immer ganz schön. Sie zeigen auf, was man ändern möchte und was man als unnötigen Ballst empfindet oder schief läuft. Ja, auch ich habe mir viel vorgenommen. Sicherlich werde ich vieles davon nicht rigoros umsetzen. So ein Jahr ist lang! Wichtig finde ich aber, dass man sich immer wieder daran erinnert, was man ändern möchte. Nach sechs Wochen „DURCHHALTEN“ nimmt man schon einen Teil der Neuerungen als Selbstverständlichkeit auf. So habe ich es auch in 2020 geschafft, einige Veränderungen umzusetzen. Ich wünsche mir, dass es mir auch in 2021 gelingen wird …

17. Januar 2021

Was sonst noch so geht …

Ende nächster Woche male ich wieder in einem Online Workshop bei Anita Ulrich mit. Dann wird es neben meiner Serie – siehe unten – weitere Studien hier geben. Mehr verrate ich noch nicht. Was ich an Anitas Kurse inzwischen so mag ist die Aquarell Technik mit den vielen kleinen Besonderheiten, die Pigmente auf dem Papier zu steuern. Diese Techniken haben mir in meinen eigenen Projekten schon oft geholfen. 

Januar 2021

Eine Serie

Nun werde ich eine kleine Bilderserie angehen. Es geht hierbei um meine Heimatregion.
Diese Studien werden im Gruppenbereich ausführlich dokumentiert –  Hier im Blog zeige ich nur die fertige Studie.

6. Januar 2021

Ein FB Projekt

Ich habe mal wieder Lust auf ein FB Projekt. Dazu habe ich mir ein Motiv von Pixabay herausgesucht, das ich malen möchte. Als ersten Schritt habe ich mir eine freie Skizze gezeichnet. Ich denke, dass ich die Proportionen einigermaßen hinbekommen habe. Morgen werde ich diese Skizze auf Aquarellpapier übertragen und etwas erweitern.  Dann werde ich versuchen ein Aquarell zu malen.

So, jetzt habe ich das Motiv auf Aquarellpapier übertragen und die sehr hellen Bereiche maskiert (2.Bild). Vielleicht habe ich damit etwas übertrieben?!

Bild 3 – Erst einmal fertig. Hier und da könnte ich noch einiges nacharbeiten. Und ja, es war zu viel maskiert.

4. Januar 2021

Ich starte mal digital

Dies ist mein allererste, schnell gezeichnete digitale Portrait Skizze – Gezeichnet wie mit dem Bleistift an meinem Grafik Display. Es dient mir als Übung für spätere Bleistift Skizzen und Aquarelle. Ich kann mich am Display voll austoben, ohne stapelweise Papiermüll zu erzeugen!

2 Kommentare zu „Januar 2021“

    1. Hallo Almut!
      Ich wünsche Dir ebenfalls ein erfolgreiches 2021. Bleibe gesund!
      Vielen Dank für Deine lieben Zeilen.

      Uwe

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.