Über mich

Geboren und aufgewachsen bin ich in Gelsenkirchen. Dort bin ich auch zur Schule gegangen und habe den Betriebsschlosser Beruf erlernt. Neben meiner Arbeit bei unterschiedlichen Unternehmen, habe ich mich abends kontinuierlich schulisch weitergebildet. Ich habe die allgemeine Hochschulreife erworben und u.a. ein Hochschulstudium der Informatik erfolgreich abgeschlossen…

Jetzt, nach Abschluss meiner beruflichen Laufbahn, betreibe ich nur noch diese eine Homepage/Blog. Zudem verfolge ich sehr gerne die Neuerungen in der Web-Entwicklung und -Technologie. Die digitale Fotografie, die Bildbearbeitung und das Filmen nutze ich dazu, multimediale Inhalte für meine Webseiten zu erstellen. Meine große Leidenschaft ist aber die Aquarellmalerei und das Zeichnen. 2015 habe ich mit dem Zeichnen begonnen und später meine Aquarellmalerei darauf aufgebaut. Ich male sehr gern draußen vor Ort, aber auch zu Hause. Seit einigen Jahren besuche ich regelmäßig Aquarell Workshops. Zudem unternehme ich Malreisen, lese viele Bücher und schaue mir Lehrfilme und Dokumentationen dazu an. Wenn dann noch Zeit bleibt, setze ich mich gerne mal ans Klavier.

Im Haus und Garten fällt viel Arbeit an. Reparaturen versuche ich stets selber durchzuführen. So bastele ich auch viel herum. Für meine Aquarellmalerei habe ich mir beispielsweise einige Staffeleien zusammen gebaut. Gerne tüftle ich hier und da auch an Hilfsmitteln für das Filmen mit dem Smartphone herum. 

Ich lebe nun bereits seit über 25 Jahren in einem kleinen Dorf, das zur Gemeinde Obernholz gehört. Diese Region wird aus historischen Gründen als Isenhagener Land bezeichnet und liegt in der Südheide. Gifhorn, Celle und Lüneburg sind nicht weit entfernt. Es ist eine schöne Gegend, die zum Malen einlädt. Hier und da gibt es noch wunderschöne Heidelandschaften mit Schafen, Schäfern und Touristenführungen. Ich nutze die Heide-Motive in Bad Bodenteich, am Heiligen Hain bei Wahrenholz,  und vor allem in der Umgebung von Hermannsburg im Landkreis Celle, für meine Aquarell-Malerei.

Aktuell bin ich wieder als Dozent wieder als Dozent für die KVHS im Landkreis tätig. Es sind zwar nur ein paar Stunden im Jahr, die mich aber sicherlich geistig fordern werden. Zudem macht es mir Spaß, Themen für den Unterricht vorzubereiten. 

… und nun viel Spaß beim Stöbern auf meiner Homepage!